Krankenhauszusatzversicherung ohne Gesundheitsprüfung

Welche Anbieter haben eine Krankenzusatzversicherung ohne Gesundheitsprüfung ?

DKV Tarif UZ1 und UZ2


Berechnen Sie einen stationäre Krankenhauszusatzversicherung Vergleich.
Der Tarif UZ1 übernimmt die zusätzlichen Kosten für die Unterbringung in einem Einbettzimmer.

Der UZ2 übernimmt die Mehrkosten für die Unterbringung in einem Zweibettzimmer.

Es gibt keine Leistungsgrenze bei der Übernahme der Mehrkosten für ein 1-Bett-Zimmer beziehungsweise 2-Bett-Zimmer. Der UZ1 und der UZ2 sind eine Krankenhauszusatzversicherung ohne Gesundheitsprüfung.

Der Versicherungsschutz der Tarife sieht auch eine Erstattung der Krankenhausleistungen bei einem vorübergehenden Aufenthalt in anderen Staaten der Europäischen Union, des europäischen Wirtschaftsraumes und in der Schweiz vor.

Die Tarife der Deutschen Krankenversicherung (DKV) können ab einem Alter von 0 Jahren abgeschlossen werden. Sobald eine Person das 19 Lebensjahr vollendet hat, ist ab Beginn des folgenden Kalenderjahres der Beitrag der nächsthöheren Altersgruppe zu zahlen. Die Beiträge für 2015 und 2016 sind schon in dem Krankenhauszusatzversicherung Vergleich enthalten.

Die Behandlung durch einen Chefarzt ist in der Zusatzversicherung ohne Gesundheitsprüfung für das Krankenhaus nicht versichert. Die Kosten einer Chefarztbehandlung kann man durch ein zusätzliches Krankentagegeld versichern lassen. Eine Krankentagegeldversicherung ohne Gesundheitsprüfung finden Sie ebenfalls bei der Deutschen Krankenversicherung.

R+V Versicherung Klinik Classic (K3U)


Berechnen Sie eine Zusatzversicherung für einen Krankenhausaufenthalt.
Dieser Tarif beinhaltet keine ambulanten Leistungen.

Versichert ist ein Zweibettzimmer bei stationärer Heilbehandlung wegen Unfallfolgen.

Ein Aufenthalt im Zweibettzimmer wegen einer Krankheit ist nicht versichert. Bei einer stationären Behandlung wegen Unfall ist auch privatärztlichen Behandlungen bis zu den Höchstsätzen der GOA abgesichert.

Auch ambulante Operationen haben in dem Tarif einen Versicherungsschutz. Kinder haben in der Zusatzversicherung Rooming-In Leistungen. Diese betragen 100 Prozent bis zu 4 Wochen pro Kalenderjahr für zusätzliche Kosten zur Unterkunft und Verpflegung, wenn der Behandlungsbeginn vor Vollendung des 10. Lebensjahres stattfindet.

Die R+V Versicherung bieten Ihren Kunden noch weitere Leistungen, wie ein Nachhilfeunterricht oder eine Beitragsfreistellung der Krankenhauszusatzversicherung ohne Gesundheitsfragen nach einem mindestens 8-Wöchigem Aufenthalt in einer Klinik für die Dauer der weiteren stationären Behandlung. Der gesamte Leistungsumfang gilt aber nur bei einem Versicherungsfall wegen eines Unfalles.

Vergleichen Sie die Tarife der DKV und der R+V Versicherung. Die Angebote müssen keinem Test unterzogen, denn die Angebote der DKV stellen Krankenhausleistungen bei einem Unfall plus Krankheit ab, während die R+V Versicherung nur bei einem Unfall leistet. Ein großer Ratgeber wird bei der Entscheidung also nicht benötigt.

Welche Besonderheiten haben die Tarife ?

DKV UZ1 und UZ2

Wartezeit

Die Krankenhauszusatzversicherung ohne Gesundheitsprüfung der Deutschen Krankenversicherung besitzt eine allgemeine Wartezeit von 3 Monaten. In dieser Zeit besteht kein Leistungsanspruch gegenüber der gesetzlichen Krankenversicherung.

Eine besondere Wartezeit besteht bei Behandlungen wegen einer Entbindung, Psychotherapie oder Zahnersatz. Hier sind in den ersten 8 Monaten ab Vertragsbeginn kein Versicherungsschutz vorhanden. Bei einem Unfall allerdings entfällt in beiden Tarifen die Wartezeit.

Fragen zur Gesundheit


Berechnen Sie eine Zusatzversicherung für einen Krankenhausaufenthalt.
Die Krankenzusatzversicherung ohne Gesundheitsfragen verzichtet zwar auf Fragen zu der persönlichen Gesundheit, aber eine Einschränkung ist zu beachten.

Laut den Bedingungen besteht kein Anspruch auf Leistungen der Krankenzusatzversicherung ohne Gesundheitsfragen für einen Leistungsfall, der vor Beginn des Versicherungsschutzes eingetreten ist.

Ein solcher Fall liegt vor, wenn ein Arzt in den letzten 24 Monaten vor Abschluss der Krankenhauszusatzversicherung die Notwendigkeit einer stationären Weiterbehandlung in Erwägung gezogen hat.

R+V Versicherung Klinik Classic (K3U)

Die Krankenhauszusatzversicherung ohne Gesundheitsfragen der R+V leistet nur, wenn ein Unfall vorliegt. Für den Versicherer liegt ein Unfall vor, wenn die versicherte Person durch ein plötzlich von außen auf ihren Körper wirkendes Ereignis (Unfallereignis) unfreiwillig eine Schädigung der Gesundheit erleidet. Weitere Informationen finden Sie in den Versicherungsbedingungen.

Der Tarif K3 U versichert alle Personen, die bei einem Träger der deutschen Krankenversicherung (GKV) versichert sind.

Wird beim Verzicht auf ein Zweibettzimmer ein Krankenhaustagegeld gezahlt ?

DKVUZ1 und UZ2

Kann die Klinik der versicherten Person im Versicherungsfall keine gesondert berechenbare Unterbringung zur Verfügung stellen, zahlt die Deutsche Krankenversicherung ersatzweise ein Krankentagegeld. Dieses Krankentagegeld beträgt beim Tarif UZ1 50 Euro beziehungsweise 25 Euro beim UZ2. Das Tagegeld wird für jeden Tag des stationären Krankenhausaufenthaltes gezahlt. Das gilt also für Aufnahmetag ebenso wie für den Entlassungstag.


Berechnen Sie eine Zusatzversicherung für einen Krankenhausaufenthalt.
Zum Service der Deutschen Krankenversicherung gehört auch ein Gesundheitstelefon.

Über die Telefonnummer 0800 – 3746 444 beraten Experten und geben Informationen zu allgemeinen Gesundheitsfragen.

Wenn ein Vertrag besteht, werden auch Adressen und Telefonnummern von Kliniken genannt.

R+V Versicherung Klinik Classic (K3U)

Verzichtet der Versicherte im Einzelfall auf die Inanspruchnahme einer versicherten Wahlleistung, so wird je Tag in einer Klinik ein Ersatzkrankenhaustagegeld gezahlt. Dies beträgt bei Verzicht auf die Wahlleistung Unterkunft 20 Euro, wahlärztliche Leistungen 40 Euro oder bei Verzicht auf Unterkunft im Zweibettzimmer und auf wahlärztliche Leistungen 60 Euro.

Neben der Krankenhauszusatzversicherung ohne Gesundheitsfragen haben wir auch noch eine Zahnzusatzversicherung ohne Gesundheitsfragen, Krankenzusatzversicherung für ambulante Leistungen, Autoversicherung für Ihr Kfz, Pflegetagegeldversicherung, private Rentenversicherung, private Pflegeversicherung, Sterbegeldversicherung, private Unfallversicherung, private Haftpflichtversicherung, Hausratversicherung, gewerbliche Haftpflicht, Rechtsschutzversicherung, gewerblicher Rechtsschutz, Reiseversicherung, Zusatzversicherung für einen Heilpraktiker, Risikolebensversicherung, Riester Rente, Berufsunfähigkeitsversicherung, Krankentagegeldversicherung oder Auslandskrankenversicherung im Angebot.

Fast alle Zusatzversicherungen für Mitglieder einer gesetzlichen Krankenversicherung können wir ohne eine Gesundheitsprüfung anbieten. Fragen Sie nach den speziellen Tarifen der Zusatzversicherungen ohne Gesundheitsfragen für die Mitglieder einer gesetzlichen Krankenversicherung. Schützen Sie Ihre Gesundheit und entscheiden Sie sich als Vorsorge für eine günstige und leistungsstarke Krankenzusatzversicherung für ambulante Leistungen oder für stationäre Aufenthalte im Krankenhaus. Bevor man also einen Kredit für einen Aufenthalt im Krankenhaus benötigt, sollte man ein paar Euro im Monat für eine Krankenhauszusatzversicherung ohne Gesundheitsprüfung investieren.

Alle Versicherungen können Kunden online von unserer Startseite heraus berechnen und abschließen. Falls Sie Fragen haben, können Sie über unsere Hotline Kontakt zu uns aufnehmen. Dieser Service ist für Sie kostenfrei. News und Informationen erhalten Sie auch über unsere Veröffentlichungen in der Presse, auf Facebook, Youtube oder Twitter. Die Rechner und Formulare aus unserem Haus stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Informationen können Sie mit einer Mail (honoro@email.de) anfordern.